Kontinuierliche Glukose-Messsysteme

Kontinuierliche Glukose-Messsysteme messen den Glukosegehalt im Unterhautfettgewebe. Sie ermöglichen eine Übersicht über einen gesamten Tagesverlauf der Gewebezuckerwerte und alarmieren rechtzeitig vor einer Über- oder Unterzuckerung. So ersetzen sie häufige Blutzuckermessungen aus der Fingerbeere, wie sie bei Menschen erforderlich sind, die mehrmals täglich Insulin spritzen müssen.

Wir beraten Sie gerne, welches Gerät für Sie in Frage kommt, und unterstützen Sie, damit diese Technik Ihnen das Leben mit Ihrem Diabetes erleichtert.